ABS orange

Geschwindigkeit: 60-120 mm/s Drucktemperatur: 190-230 °C Heizbetttemperatur: 60-110 °C RAL-Farbe: RAL2009 orange ABS DuraPro

Durchmesser Gewicht Preis Menge
1,75 mm 1 kg 35,00 €
2,85 mm 1 kg 35,00 €
- +
1,75 mm 2 kg 70,01 €
2,85 mm 2 kg 70,01 €
Summe 0,00 
 

Materialeigenschaften

ABS DuraPro

Das neue DuraPro ABS wurde speziell für Industrieanwendungen entwickelt und zeichnet sich durch seine hohe Prozesssicherheit aus. Es eignet sich hervorragend für die Herstellung von mechanisch hochbelasteten Bauteilen. Das Material ist brandhemmend nach UL94 HB und ist elektrisch isolierend. Der Einsatz für Hochspannungsanwendungen ist daher kein Problem. ABS DuraPro wurde für das FFF/FDM Verfahren optimiert, daher verfügt das Material über gute Layerhaftung, thermische Stabilität, verbesserte Fließeigenschaften und geringen Verzug.

 

  • Für Industrieanwendung
  • Flammhemmend nach UL 94 HB
  • Elektrisch isolierend
  • Hohe mechanische Stabilität
  • Geringes Shrinking und Warping
  • Exzellente Layer- und Betthaftung
  • Hergestellt in Österreich
Produkteigenschaften


 

Produktinformation

Maximale Belastung

ABS verfügt über eine gute mechanische Widerstandsfähigkeit und ist deshalb in der Industrie sehr verbreitet.

Bruchdehnung

ABS zeichnet sich durch Flexibilität bei zugleich hoher Steifheit und Belastbarkeit aus.

Wärmeformbeständigkeit

ABS bleibt bei Temperaturen bis 90 °C wärmeformbeständig.

Schwierigkeitsgrad

Das Material ist für fortgeschrittene Anwender besonders im Industriebereich geeignet. Bei größeren Objekten wird ein geschlossener Bauraum benötigt.

Visuelle Qualität

Die speziell für das FDM-Verfahren optimierten Fließeigenschaften bringen sichtbar reduzierte Layer mit sich. Zusätzlich können die Layer mit Aceton geglättet werden, wodurch die Oberfläche optisch der eines Spritzgusses gleicht.

Layerhaftung

ABS ist ein erprobtes Material mit guter Layerhaftung.

Schlagfestigkeit

ABS verfügt über eine überdurchschnittliche Schlagfestigkeit.